5% – Baugerüst vor dem Fenster

Beeinträchtigungen durch den Ausbau des Dachgeschosses eines Mehrfamilienhauses in Gestalt von Stemmarbeiten und Lärm durch die Benutzung einer Kreissäge können eine Minderung der Miete um 10% rechtfertigen. Davon unabhängig bewertete das Landgericht Berlin das Aufstellen des Gerüstes mit 5% Mietminderung.

LG Berlin, Urteil vom 12.04.1994 – 63 S 439/93

Zur Übersicht: Mietminderung aktuell